Autor Thema: JBBL 2023  (Gelesen 2713 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline vezelib

  • Supporters
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 2.096
JBBL 2023
« am: 29. Mai 2023, 15:49:22 »
Einen herzlichen Glückwunsch an die JBBL, die in diesem Jahr im Final Four in Frankfurt die Bronzemedaille gewonnen hat- Viele werden's eh nicht lesen, aber diese Entwicklung der JBBL Mannschaft - man spürt es ja schon in der zweiten Hälfte der Saison - nützt nicht nur der Pro B Mannschaft, sie läßt hoffnungslose Optimisten hoffen, dass irgendwann, wenn denn die neue Halle in Köln tatsächlich mal fertig wird, auch guter Nachwuchs für die Pro A aus Köln kommen wird!

Offline Buzzer

  • Flying Flönz
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 3.941
Re: JBBL 2023
« Antwort #1 am: 30. Mai 2023, 20:47:44 »
Ich hoffe, es gelingt, die Toptalente zu halten und in der NBBL an noch größere Aufgaben heranzuführen.
Nun hoffe ich, dass sich der Hallenbau nicht tatsächlich verzögert und dass es dann irgendwann mit dem Aufstieg auch klappt.
Mit Zoran steht auch ein hervorragender Nachfolger für Baeck bereit, falls der sich wieder irgendwann hauptamtlich um seinen Job als Geschäftsführer kümmern muss.

Sorgen macht mir die arg dünne Sponsorenstruktur, aus der einige langjährige Unterstützer ausgeschieden sind (Weinor, strassenkicker...).
Life sucks and then you die.