Autor Thema: Rheinstars gehen freiwillig in die ProB!  (Gelesen 2945 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline vezelib

  • Supporters
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 2.047
Re: Rheinstars gehen freiwillig in die ProB!
« Antwort #15 am: 17. Mai 2018, 20:42:29 »
....
Für mich geht es eh nur in der ProB darum, das Überleben des Projekts zu sichern.
Sportliche Ziele werden jetzt erstmal so lange hinten anstehen müssen, bis wirklich eine Halle gebaut wird.
Und das kann dauern!

dem kann ich nur Zustimmen, ich kann mir aber wirklich vorstellen, dass die Stimmung in der ASV Halle ganz zügig wieder besser wird. Und im Weinor-Foyer werden sich die Fans auch wieder treffen und miteinander reden können. Der Aufenthalt in der ehemaligen Köln-Arena war es ja eher ein sinnloses Umherirren auf der Suche nach Gesprächspartnerinnen und Getränken als Kommunikation mit den "Mutfans". -und meine Hoffnung ist, dass sich eine solche positive Stimmung rasch auf Mannschaft und Sponsoren überträgt.

Offline eric

  • Flying Flönz
  • Nationalspieler
  • *****
  • Beiträge: 420
Re: Rheinstars gehen freiwillig in die ProB!
« Antwort #16 am: 25. Mai 2018, 20:04:27 »
Meiner Meinung nach werden wir nächste Saison in der Pro B folgende Teams haben:
früher schon saturn gesehen; daher sind die 99ers (rek) ein muss. Neue Zeiten neuer Namen Rhein Stars Köln.

Offline eric

  • Flying Flönz
  • Nationalspieler
  • *****
  • Beiträge: 420
Re: Rheinstars gehen freiwillig in die ProB!
« Antwort #17 am: 25. Mai 2018, 20:12:01 »
Oh auf einmal war es weg ;-)
 
Pro B Süd mit:
München II
Würzburg II
FFM II
Elching
Gießen II
Röhndorf
Schwenningen
Ulm II
Leverkusen
Dresden
Köln

und entweder Oberhaching oder Gotha II
früher schon saturn gesehen; daher sind die 99ers (rek) ein muss. Neue Zeiten neuer Namen Rhein Stars Köln.

Offline login57

  • Bekannter RSK Fan
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 4.204
  • Kölner
Re: Rheinstars gehen freiwillig in die ProB!
« Antwort #18 am: 26. Mai 2018, 02:08:30 »
ProB  2018/2019  Einteilung nach Breitengrad, aber wie wird es wirklich kommen?

Itzehoe                                                  53Grad          56Min          465km
Wedel                                                    53Grad          35Min          422km
Oldenburg                                             53Grad            9Min          294km
ArtlandDragons (Quakenbrück)             52Grad          41Min          236km
Bernau                                                  52Grad          41Min          603km
Wolfenbüttel                                         52Grad          10Min          359km
Münster                                                 51Grad          58Min         141km        Auf
BG Bitterfeld-Sandersdorf-Wolfen         51Grad           37Min         477km       Auf
Bochum                                                 51Grad           29Min           79km
Essen                                                    51Grad           27Min           63km
Iserlohn                                                51Grad           23Min           99km
Schwelm                                               51Grad           17Min           50km

Dresden                                                51Grad            3Min          567km
Leverkusen                                           51Grad            2Min           12km
Gotha II                                                50Grad          57Min         327km       Auf
Köln                                                      50Grad          56Min                         freiwilliger Ab
Rhöndorf                                               50Grad          39Min           41km
Gießen II                                               50Grad          35Min         154km
Frankfurt II                                           50Grad             7Min        188km
Würzburg II                                          49Grad           48Min        299km
Elchingen                                              48Grad           27Min        452km
Ulm II                                                    48Grad           24Min        448km      Ab
München II                                            48Grad             8Min        572km
Schwenningen                                      48Grad             5Min        462km      Auf
12.06.2013, die RheinStars Köln sind geboren.

Ich wünsche mir Sponsoren für den Kölner Basketball.

Ich wünsche mir eine mittelgroße (3-5T Zuschauer) Halle in Köln.

Offline login57

  • Bekannter RSK Fan
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 4.204
  • Kölner
Re: Rheinstars gehen freiwillig in die ProB!
« Antwort #19 am: 26. Mai 2018, 02:14:35 »
Wenn es nach mir geht, kommt Dresden und Gotha II in den Norden, und Schwelm und Iserlohn in den Süden.

Und welchen Verein meinst du mit Oberhaching?
12.06.2013, die RheinStars Köln sind geboren.

Ich wünsche mir Sponsoren für den Kölner Basketball.

Ich wünsche mir eine mittelgroße (3-5T Zuschauer) Halle in Köln.

Offline eric

  • Flying Flönz
  • Nationalspieler
  • *****
  • Beiträge: 420
Re: Rheinstars gehen freiwillig in die ProB!
« Antwort #20 am: 26. Mai 2018, 08:08:32 »
@ Login
Oberhaching würde aus der Regio aufsteigen wenn Gotha verzichtet.
Nach dem BBL Abstieg ein Team in der Pro A und ein weiteres in der Pro B könnte schwierig werden.
früher schon saturn gesehen; daher sind die 99ers (rek) ein muss. Neue Zeiten neuer Namen Rhein Stars Köln.

Offline login57

  • Bekannter RSK Fan
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 4.204
  • Kölner
Re: Rheinstars gehen freiwillig in die ProB!
« Antwort #21 am: 26. Mai 2018, 13:14:22 »
@ Login
Oberhaching würde aus der Regio aufsteigen wenn Gotha verzichtet.
Nach dem BBL Abstieg ein Team in der Pro A und ein weiteres in der Pro B könnte schwierig werden.
Die 24 Mannschaften der ProB stehen. (auch die 16 Mannschaften der ProA stehen, und auch die BBL steht)
Wer jetzt noch zurückzieht (nach dem 11.05.), wird auf den letzten Tabellenplatz gesetzt und ist der erste Absteiger der Saison 2018/2019.

Gotha II spielt ProB und die Lizenz liegt bei dem ev.
Gotha I spielt ProA und ist ausgegliedert, die Lizenz liegt bei der GmbH.
Nur wenn die Lizenzen bei einem Träger liegen, ist es nicht möglich 2 Mannschaften in der ProA/B zu haben.
12.06.2013, die RheinStars Köln sind geboren.

Ich wünsche mir Sponsoren für den Kölner Basketball.

Ich wünsche mir eine mittelgroße (3-5T Zuschauer) Halle in Köln.

Offline derriese1968

  • Flying Flönz
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 4.674
  • Zurück in die Zukunft!
Re: Rheinstars gehen freiwillig in die ProB!
« Antwort #22 am: 29. Mai 2018, 15:45:56 »
Also so langsam lichtet sich der Kader. Bekteshi, Wank und Heinzmann verlassen Köln. Das sind die ersten Drei, werden aber mit Garantie nicht die letzten sein. Viele der Spieler passen ja schließlich nicht ins Konzept der Rheinstars! Bin mal gespannt, wohin Heinzmann wechselt!
Du bist meine Liebe, meine Stadt und mein Verein!

Offline vezelib

  • Supporters
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 2.047
Re: Rheinstars gehen freiwillig in die ProB!
« Antwort #23 am: 30. Mai 2018, 00:40:10 »
Das wird wohl auch noch ein bisschen so weiter gehen. Ich vermute wirklich, dass das ein völliger Neuanfang wird, vielleicht noch ein paar der Jungen aus dem letzten Jahr. es ist auf alle Fälle ehrlicher als der Pseudohype der letzten beiden Jahre - und Stimmung kann es in einer kleinen Halle auch geben. Schade um die, die bisher gegangen snd, aber verständlich, schade, aber auch verständlich, dass ein Job bei Bayer wichtiger ist als in Köln langfristig in unteren Ligen zu spielen. Ich bin gespannt auf die erste Bestätigung/Ankündigung eines neuen (alten) Spielers für die neue Saison- die Mannschaft aus der Regionalliga 2 ist jedenfalls auch zu schwach für die Pro B. Und spätestens dann brauchen wir auch einen neuen Thread für die neue Saison. So völlig tot ist das Forum ja vielleicht doch nicht.

Offline derriese1968

  • Flying Flönz
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 4.674
  • Zurück in die Zukunft!
Re: Rheinstars gehen freiwillig in die ProB!
« Antwort #24 am: 30. Mai 2018, 09:37:54 »
So völlig tot ist das Forum ja vielleicht doch nicht.
Ich würde mal sagen, das Forum liegt aber auf der Intensivstation am Beatmungsgerät!
Du bist meine Liebe, meine Stadt und mein Verein!

Offline derriese1968

  • Flying Flönz
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 4.674
  • Zurück in die Zukunft!
Re: Rheinstars gehen freiwillig in die ProB!
« Antwort #25 am: 30. Mai 2018, 14:47:10 »
Heinzmann ist wieder in Leverkusen gelandet. Eine Verbesserung im spielerischen Bereich ist es ja wohl nicht, hängt aber wohl mit seinem privaten Umfeld zusammen!
Du bist meine Liebe, meine Stadt und mein Verein!