Autor Thema: Kader 2017/18  (Gelesen 10552 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Buzzer

  • Flying Flönz
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 3.821
Re: Kader 2017/18
« Antwort #165 am: 21. Januar 2018, 22:44:48 »
Ich denke auch.

Aber - alle Spieler bis auf Wank und Gospic waren grottig. Unfassbar.
Life sucks and then you die.

Offline Kölsche Baeckerei

  • Rookie
  • **
  • Beiträge: 73
Re: Kader 2017/18
« Antwort #166 am: 31. März 2018, 22:55:48 »
Hallo liebes eingeschlafenes Forum!

Die Rheinstars haben die Hauptrunde als 4. abgeschlossen und sind in den Playoffs!

« Letzte Änderung: 31. März 2018, 22:59:33 von Kölsche Baeckerei »

Offline vezelib

  • Supporters
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 1.957
Re: Kader 2017/18
« Antwort #167 am: 01. April 2018, 01:03:09 »
Ja hier nimmt wirklich außer den regelmäßig hier aufschlagenden Automaten. die für ordentlich Verkehr sorgen kaum einer Notiz davon, dass dieser Kader die Playoffs erreicht hat - Auch bei Schönen Dank beteiligen sich ja nur wenige, offensichtlich gibts andere Kanäle.... Trotzdem eröffne ich jetzt noch mal 'nen neuen Thread zu den Play-off, sollte jemand was sagen/schreiben möchten und weiß nicht wohin damit, dort wäre es vermutlich an der richtigen Stelle

Offline freebird

  • Bekannter RSK Fan
  • Rookie
  • **
  • Beiträge: 68
Re: Kader 2017/18
« Antwort #168 am: 02. April 2018, 08:59:07 »
Ich gebe schon gerne meinen Senf dazu nach den Spielen, Kritik äußere ich aber lieber hier im Forum als auf SD.
Gerade was KTG betrifft: Gegen Paderborn agierte er nach meiner Meinung, trotz der erzielten Punkte, ziemlich lustlos und unkonzentriert. Ich war fassungslos, wie schnell er die Fouls 3 - 5 eingesammelt und sich verabschiedet hat.
Hat möglicherweise Wucherer ihm "muskuläre Probleme" verordnet und ihn in Hagen aussetzen lassen, damit er in den PO präsenter ist?

Auch deshalb hat es mich sehr gefreut, dass das Team in Hagen gewonnen hat und dabei (ohne zwei) offenbar nicht an seine Grenzen gehen musste.

Jetzt freue ich mich auf den kommenden Samstag und hoffe auf eine deutliche Ansage an die Lions!
Welterod