Autor Thema: 25. Spieltag:Gladiators Trier vs. RheinStars Köln(Samstag, 27.02.16; 20:00 Uhr)  (Gelesen 3699 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Daniel89

  • Supporters
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 1.368
  • Flying Flönz e.V.
Zum ersten Mal diese Saison soll es mit einem großen Bus auf Auswährtsfahrt gehen. Die Reise geht zu alten Bekannten aus Bundesliga-Zeiten, nach Trier. Das Spiel findet am Samstag den 27.02.16 um 20:00 Uhr statt. Wir bitten um verbindliche Anmeldung per Mail an op_tour@flying-floenz.de, damit wir schnell den Bus mieten können. Zu den Eckdaten:

 Abfahrtsort: Parkplatz neben dem Longericher S-Bahnhof (Volkhovener Weg)

 Abfahrtszeit: 17:00

 Preis für den Bus: 26€ (Preis bezieht sich auf einen Bus mit 20 Plätzen, sollte ein größerer Bus zustande kommen so wird der Buspreis weniger und der schon zu viel bezahlte Betrag wird zurückgezahlt.)

 Ticketpreise:
• Vollzahler: 14,00€
• Ermäßigte: 11,00€ (Behinderte o. B., Schüler, Azubi, Student, Rentner, FSJler, BFDNler)
• Kind: 8,50€ (Kind von 6-14J.)

 Des Weiteren dürfen wir wieder mit großer Freude bekannt geben, dass uns Sion Kölsch wieder mit einigen Litern Kölsch kostenfrei unterstützt.

 Bei Minderjährigen Mitfahren wo kein Erziehungsberechtigter mitfährt, benötigen wir zum Abfahrtzeitpunkt eine schriftliche Bestätigung, dass der Minderjährige mitfahren darf.

 Nach Erhalt der Bestätigungsmail bitten wir um zügige Überweisung des fälligen Betrages.
« Letzte Änderung: 21. Januar 2016, 12:25:21 von Daniel89 »
Deutscher Meister nur mit Energie!


wir brauchen keinen imac, denn der spielt nur für GELD! Wir haben J.J. Strasser, den geilsten Guard der Welt!!!*sing*

Offline eric

  • Flying Flönz
  • Nationalspieler
  • *****
  • Beiträge: 395
Wie schaut das aus bei Karte ohne Busfahrt?
Ich bin mit dem Auto ja fast so schnell in Trier wie in Longerich  :) 8)
früher schon saturn gesehen; daher sind die 99ers (rek) ein muss. Neue Zeiten neuer Namen Rhein Stars Köln.

Offline Daniel89

  • Supporters
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 1.368
  • Flying Flönz e.V.
auch möglich...wäre aber schade...Momentan sieht es so aus als würde der Bus leider eh nicht stattfinden deswegen sind auch noch keine Bestätigungsmails raus
Deutscher Meister nur mit Energie!


wir brauchen keinen imac, denn der spielt nur für GELD! Wir haben J.J. Strasser, den geilsten Guard der Welt!!!*sing*

Offline sean

  • Starting Five
  • ****
  • Beiträge: 201
schade, ich kann leider noch nicht zusagen, da ich potentiell in der Wüste bin
I'm not even supposed to be here today!

Offline eric

  • Flying Flönz
  • Nationalspieler
  • *****
  • Beiträge: 395
@ Sean, so trist ist Trier auch nicht  ;D
früher schon saturn gesehen; daher sind die 99ers (rek) ein muss. Neue Zeiten neuer Namen Rhein Stars Köln.

Offline Daniel89

  • Supporters
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 1.368
  • Flying Flönz e.V.
wir haben 2 8-Sitzer gemietet, noch gibt es 3 Restplätze wer will noch mit????

17 Euro + Ticket
« Letzte Änderung: 18. Februar 2016, 09:31:57 von Daniel89 »
Deutscher Meister nur mit Energie!


wir brauchen keinen imac, denn der spielt nur für GELD! Wir haben J.J. Strasser, den geilsten Guard der Welt!!!*sing*

Offline Felix

  • Flying Flönz
  • Starting Five
  • ****
  • Beiträge: 253
Also lt. der neuesten PM ist man ja wohl gar nicht so unzufrieden mit den letzten Spielen und auch leicht optimistisch, dass man auch Chancen in Trier hat.
Also ich sag mal so, wenn wir die Offense aus der ersten Saisonhälfte gepart mit der Defense aus der 1. HZ gegen Gotha vereinen und so in Trier auftreten, dann haben wir auch Chancen.
Mutmacher für das kommende Spiel sind:
1.) Die Defense von Baeck und vdv ist im Moment sehr stark und bereitet vielen Gegner defensiv Probleme. Okpara ebenfalls ein kleiner Lichtblick, wenn auch in der Garbagetime.
2.) Steffen kann ab und an tatsächlich zweistellig scoren
3.) Bis auf Jackson, kann sich jeder (Deutsch-)Ami scoringtechnisch nur steigern.
4.) Kruel kommt in eine ehemalige Bundesligahalle, fühlt sich an alte Zeiten erinnert und macht sie alle platt
5.) Es haben wohl noch knapp 20 Kölner die Hoffnung, dass man gewinnen kann, sonst wären die Busse leerer
6.) Irgendwann muss man ja schließlich wieder gewinnen

Ich weiß, dass das sehr optimisch ist, aber dafür sind Mutmacher ja da ;-) Und wenn der Coach dran glaubt, dann mache ich das jetzt auch.
Nach dem Spiel, kann ich mich dann immer noch darüber aufregen, dass ich so naiv sein konnte.

Offline login57

  • Bekannter RSK Fan
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 4.183
  • Kölner
Schön @Felix, das mit dir auch mal einer etwas positiver rüberkommt.
Danke.

Ich habe auch, wie der Verein, und du, nicht alles negativ gesehen.
Wir haben die letzten 5 Spiele gegen starke Mannschaften gespielt. (und das meist auswärts)
Gegen 2 stark veränderte Mannschaften, Nürnberg und Paderborn. (sie haben stark Nachverpflichtet)
Gegen 2, die ganze Saison, ganz starke Mannschaften, Vechta und Gotha. (mit denen wir noch nicht richtig konkuriern können)
Und in Heidelberg haben wir mit einem Punkt verloren.

Jetzt fahren wir nach Trier, und auch sie haben Nachverpflichtet, und sind sicher die stärkste Mannschaft der restlichen 6 Spiele.

Ich freue mich trotzdem auf dieses Auswärtsspiel. (Im Stream, oder Live)
Werde vorraussichtlich um 17:00 Uhr ab Wichheimer Str. (Haltestelle Linie 3) nach Trier fahren.
Wenn einer ev. mit will, einfach melden.
Aber ob ich tatsächlich fahre, entscheide ich erst kurz vorher.

edit: Welches Auto ist ein "8 Sitzer" ?
         Ich kenne nur 2, 4, 5, 6, 7, und 9 Sitzer.

Eric, fährst du auch, sollen wir ev. zusammen fahren ?
« Letzte Änderung: 26. Februar 2016, 00:45:08 von login57 »
.... steht auf, wenn ihr Kölner seid...,

Ich wünsche mir Sponsoren für den Kölner Basketball

Regionalliga Meister 2001...Deutscher Pokalsieger 2004/2005/2007...Deutscher Meister 2006...Deutscher U14 Meister 2010
Westdeutscher U12 Meister 2013...1.Damen Regionalliga Meister 2013...2.Herren Landesliga Meister 2014...1.Herren 2.Regionalliga Meister 2014
Westdeutscher U12 Meister 2015...1.Damen Regionalliga Meister 2015...2.Herren Oberliga Meister 2015...1.Herren 1.Reginalliga Meister 2015

12.06.2013, die RheinStars Köln sind geboren

Offline eric

  • Flying Flönz
  • Nationalspieler
  • *****
  • Beiträge: 395
@ login57
Ich fahre Samstag mal mit dem Bus, eventuell bringt uns das etwas mehr Glück.
Hamburg, Vechta, Paderborn und die vergangenen Spiele in Köln war ich mit dem Auto da und wir haben verloren.
 8)
früher schon saturn gesehen; daher sind die 99ers (rek) ein muss. Neue Zeiten neuer Namen Rhein Stars Köln.

Offline Felix

  • Flying Flönz
  • Starting Five
  • ****
  • Beiträge: 253
Oho, wir werden in der Zeitung erwähnt ;-)
Im neuesten Artikel vom Wochenspiegel steht doch wirklich im letzten Satz "Leicht wird die Aufgabe also nicht für die schwächelnden RheinStars. Will man weiterhin eine Chance auf die Playoffs haben, muss so langsam wieder ein Sieg her. Dafür bietet das Derby an der Mosel, bei dem sich das Team auf die Unterstützung des Fanclubs Flying Flönz verlassen kann, eine gute Möglichkeit."
Wir sind berühmt :D

Offline derriese1968

  • Flying Flönz
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 4.631
  • Zurück in die Zukunft!


edit: Welches Auto ist ein "8 Sitzer" ?
         Ich kenne nur 2, 4, 5, 6, 7, und 9 Sitzer.


Du hast echt Probleme!
Der Mercedes Vito hat z.B. vorne 2 Sitze und hinten 2 Dreier Reihen! Macht nach Adam Riese??? Na??? 8 Sitze! Frage damit beantwortet?

Zu deinen anderen Aussagen! Wenn der Verein bzw. der Trainer wirklich so zufrieden mit der Leistung gewesen ist, warum hat sich Woltmann dann bei den Fans für die Leistung im Spiel gegen Paderborn entschuldigt und muss auch ziemlich stinkig gegenüber der Mannschaft gewesen sein! Wenn du es an denPressemitteilungen des Vereins ausmachst, na dann! Die werden wohl kaum ihre eigene Mannschaft über solche Mitteilungen an den Pranger stellen. Und laut Wochenspiegel und Stadt Anzeiger träumt man immer noch von den Play Offs!
Du bist meine Liebe, meine Stadt und mein Verein!

Offline login57

  • Bekannter RSK Fan
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 4.183
  • Kölner
@ login57
Ich fahre Samstag mal mit dem Bus, eventuell bringt uns das etwas mehr Glück.
Hamburg, Vechta, Paderborn und die vergangenen Spiele in Köln war ich mit dem Auto da und wir haben verloren.
 8)

Du hast Recht.
Ich bleibe auch mal mit dem Auto zu hause.
Ev. gewinnen wir ja eher wenn ich mir das Spiel im Live Stram anschaue. :-)
.... steht auf, wenn ihr Kölner seid...,

Ich wünsche mir Sponsoren für den Kölner Basketball

Regionalliga Meister 2001...Deutscher Pokalsieger 2004/2005/2007...Deutscher Meister 2006...Deutscher U14 Meister 2010
Westdeutscher U12 Meister 2013...1.Damen Regionalliga Meister 2013...2.Herren Landesliga Meister 2014...1.Herren 2.Regionalliga Meister 2014
Westdeutscher U12 Meister 2015...1.Damen Regionalliga Meister 2015...2.Herren Oberliga Meister 2015...1.Herren 1.Reginalliga Meister 2015

12.06.2013, die RheinStars Köln sind geboren

Offline Sackjeseech

  • Flying Flönz
  • All Star
  • ******
  • Beiträge: 579
Liebe Schnitzelbrötchen, liebe Offensivleistung,

trotz erheblicher Inanspruchnahme des gestifteten Gerstensaftes einer Kölner Brauerei, die den Namen einer Stadt im Schweizer Kanton Wallis trägt, konnte ich die Ereignisse des Vorabends nicht so richtig mental verdauen und gebe nun recht zeitig am Morgen und nach einer unruhigen Nacht meinen Erfahrungsbericht zum Besten. Von der Hinreise gibt es nicht allzu viel zu berichten, die Dynamik in kleinen Transportern kann der Atmossphäre und der Lebendigkeit in größeren Bussen nun mal nicht das Wasser reichen. Am Ende der Hinfahrt konnte wenigstens der am schlechtesten ausgeschilderte Parkplatz an einer größeren Veranstaltungshalle in Deutschland noch für ein paar Diskussionen sorgen.

Die aus BBL-Zeiten bekannte Halle ließ dann bei mir ein paar schöne Erinnerungen aufkommen, z. B. an den Sieg aus dem Meisterjahr 2006. Leider war da aber auch die Reminiszenz an die damals wohl schlechtesten Schnitzelbrötchen der westlichen Zivilisation. Lieber Buzzer, was haben wir uns darüber ausgelassen und was haben wir gelittten!  Ich hatte es völlig verdrängt, bis ich gestern Abend gegen 19:00 die Vitrine am ersten Cateringstand erblickte. Manche behaupten ja, dass man sich seinen Traumata proaktiv stellen sollte, was ich dann auch tat. Und siehe da, schon beim näheren Anblick der erworbenen Stärkung keimte Hoffnung auf, die sich dann beim Verzehr in einen unerwarteten Genuss wandelte. Mann, Mann, lieber Trierer, musste man erst absteigen, um zu erkennen, dass es an den Schnitzelbrötchen gelegen hat ;).

Zu Beginn des Spiels war die Halle auch gut gefüllt, gut 2.500 Zuschauer, so dass der Boden für ein spannendes und atmosphärisch dichtes Spiel bereitet schien. Nach nervösem Beginn beider Mannschaften, setzten sich die Trierer dann offensiv immer besser in Szene und konnten sich im Verlaufe der ersten Hälfte zweistellig absetzen. Unser Team hielt jedoch recht gut dagegen, allen voran Downs und Baeck (ein absoluter Lichtblick gestern!), scorten und ließen die ca. 25 mitgereisten Kölner Tifosi hoffen, zumal sich der Rückstand zur Pause noch in Grenzen hielt. Leider stellte sich dann in der zweiten Halbzeit heraus, dass dies die einzigen beiden Spieler mit richtig guter offensiver Leistung werden sollten. Ein paar Aktionen von Kruel und auch mal ein bißchen Jones, das war es dann leider schon wieder. Und während das tägliche Murmeltier unaufhörlich weiter in mir grüßte, sank meine Stimmung mit zunehmender Spieldauer. Auch der fast schon lustige, rekordverdächtige Airball von (ich weiß es nicht mehr, war es Jackson oder Steffen) von jenseits des Perimeters, konnte mich nicht richtig aufheitern. Am interessantesten in der zweiten Hälfte für mich noch die Tatsache, dass die Sparkasse Trier doch tatsächlich die verrückte Wahnsinnssumme von 500 € locker macht, wenn man den Ball im Pausenspiel von der Mittellinie im Korb versenkt. Bei uns gab es schon in der 2. Regio einen Aufenthalt in der Präsidentensuite des Hyatt zu gewinnen und zu BBL-Zeiten einen Renault Clio (ich glaube der wars ..?!). Aber wenn man in Trier das Geld lieber in die Schnitzelbrötchen steckt, ist das für mich natürlich auch ok ;). Die Atmossphäre in der Halle fand ich gut, BBL-Feeling war definitiv zu vernehmen. Etwas unverständlich, warum sich die Trierer Fans erst bei + 20 in voller Zahl von den Sitzen erheben, da geht noch was, Ihr "Derbysieger" ... !!!!

Unsere beiden Trommler gaben auf jeden Fall alles bis zum Schluss, die Mannschaft wurde ohne großes Murren noch nett gegrüßt und wir machten uns auf den Heimweg. Einer unserer Transporter hatte dann noch einen Platten, ich saß glücklicherweise im anderen Transporter und hoffe aber, dass Ihr im anderen Wagen noch gut nach Hause gekommen seid. Unsere  Traurigkeit aufgrund der erneut grottigen Offensivleistung unserer Jungs versuchten wir dann trotz der verzehrten exzellenten Schnitzelbrötchen (hatte ich die schon mal erwähnt ?)  ;) durch einen Besuch bei Burger King auf der A61 abzumildern. Es war uns jedoch nicht vergönnt, da wir an zwei Raststätten auf geschlossene Filialen stießen (ab 23 Uhr auf der Autobahn, ernsthaft Ihr Eierfeilen vom König der Hamburger???). Um weitere Depressionen zu vermeiden, mussten wir dann notgedrungen wieder auf die eingangs erwähnte Flüssignahrung umstellen.

Was bleibt von diesem Abend? Die Erkenntnis, dass gute Schnitzelbrötchen UND eine gute Offensivleistung UND ein Besuch bei Burger King an einem Abend vielleicht doch etwas viel verlangt ist.

Trotzdem muss ich noch mal Leon Baeck erwähnen. Was der Junge gestern abgeliefert hat, war wirklich richtig gut. Und man muss auch sagen, dass das nicht das erste Spiel war, in dem er mich überzeugen  konnte. Leider hatte er einige Male Pech beim Abschluss, nachdem er super und beherzt zum Korb gezogen war, sonst hätte er noch besser gepunktet.  Jackson geht mir leider immer mehr auf den Zeiger. Dieses wilde Spiel hat eben seine Grenzen und wird zumeist gut vom Gegner verteidigt. Ein Schnitt von 60 Punkten in der Offensive in den letzten Spielen und keine Besserung in Sicht. Vielleicht ja dann gegen Hanau. Würde es gerade den jüngsten Spielern noch mal gönnen, dass sie da eine gute Leistung bringen.

Schönen Sonntag, Ihr Fanschwestern und Fanbrüder!

Euer Sackjeseech




« Letzte Änderung: 28. Februar 2016, 10:41:33 von Sackjeseech »
Mir Kölsche han mit jaaar nix jet am Hoot!!

Offline Buzzer

  • Flying Flönz
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 3.865
Liebes Sackjeseech,

wenn ich mich konzentriere, dann habe ich die faulige Aura des Schnitzelbrötchens zu Trier anno 2006 immer noch vor im Gedächtnis. Schön zu hören, dass das Trierer ihr Catering endlich aufgemöbelt haben. Den bärtigsten Physiotherapeut/Wischer der Liga haben sie ja immer noch, der hat unsere ASV Halle ja schon im Hinspiel besucht.

Das Spiel hat mich hingegen am Schirm nicht wirklich beglückt. Steffen, Petric, Foster und Jackson mit zusammen 5 Punkten. Offensiv leider schon wieder eine Katastrophenleistung. Ich habe selten so viele vergeigte Nahdistanzwürfe gesehen (Quote: 33%!!! Grausam, Dreier bei 24%). Immerhin schien mir die Defense leicht verbessert, es ist sicher nicht falsch, mit Petric zu beginnen. Auch wenn er offensiv derzeit keine Option ist. Jackson spielt extrem schwankend und auch gestern nervte sein Egogezocke. Und schon wieder schienen mir im Rebound unterlegen. Mir gefällt da die Einstellung nicht.

Die Lichtblicke waren de facto Baeck und Downs. Schön zu sehen, dass Leon sich Spiel um Spiel verbessert und langsam auch offensiv stärker wird. Dickes Lob. Downs schien zumindest gestern erste Schritte aus seiner Minikrise zu machen. Alle anderen jungen Spieler lassen im Moment den Nachweis ihrer Pro A Tauglichkeit leider vermissen.

Edit: weiss jemand, was mit Malu ist?
Edit: ich freue mich schon auf die Diskussion zum Kader der nächsten Saison, denn der Verein will ab der nächsten Saison mit Playoffs planen - da gibt es bis auf die 1 seehr viele Baustellen. Diese Saison können wir POs definitiv leider abhaken. Man hätte m.E. zur Saisonhälfte dann nachverpflichten müssen. Es scheint mir aber klug, hier nichts zu überstürzen.
« Letzte Änderung: 28. Februar 2016, 11:24:15 von Buzzer »
Life sucks and then you die.

Offline derriese1968

  • Flying Flönz
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 4.631
  • Zurück in die Zukunft!
Nach den Augenzeugenberichten und das was man im Liveticker lesen konnte, spielen die Jungs momentan eher wie ein Absteiger als wie eine Mannschaft, die nächste Saison oben mitspielen will. Die Anzahl der Spieler, die eigentlich ausgetauscht werden muss für die nächste Saison variiert zwar in der Person, aber nicht an der Anzahl. Die Begeisterung und der Einsatz der Spieler aus der Hinrunde ist komplett verflogen. Ich bleibe dabei, dass wir froh sein können eine solch gute Hnrunde gespielt zu haben, sonst hätte keiner nur im Ansatz davon geredet, dass dieses Team diese Saison vielleicht die PO´s hätte erreichen können. An den anderen Teams sieht man, was man durch Nachverpflichtungen erreichen kann. Okay, wenn der Verein mit dem Erreichten zufrieden ist und man sich sicher ist, dass man mit dem Abstieg nichts zu tun hat, ist es okay, wenn man sich dadurch das Geld für die nächste Saison gespart hat. Ob eine Leistung, wie das Team sie in den letzten Spielen nach Hamburg gezeigt hat, dazu beiträgt Fans für den Sport zu begeistern, wage ich zu bezweifeln. Vielleicht schaffen die Jungs noch 1 oder 2 Siege und danach sollte man die Saison abhaken. Wie Buzzer schon schrieb, bin auch ich gespannt auf die fälligen Neuverpflichtungen für die neue Saison und welche Spieler uns aus dem aktellen Kader erhalten bleiben.
Du bist meine Liebe, meine Stadt und mein Verein!