Autor Thema: 2.Regionalliga 1 - RheinStars Herren 2 - Saison 2015/2016  (Gelesen 8423 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Daniel89

  • Supporters
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 1.368
  • Flying Flönz e.V.
Re: 2.Regionalliga 1 - RheinStars Herren 2 - Saison 2015/2016
« Antwort #15 am: 27. November 2015, 14:20:13 »
denke wird aber den selben Grund haben, (evtl. sogar der selbe Spieler)
Deutscher Meister nur mit Energie!


wir brauchen keinen imac, denn der spielt nur für GELD! Wir haben J.J. Strasser, den geilsten Guard der Welt!!!*sing*

Offline login57

  • Bekannter RSK Fan
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 4.211
  • Kölner
Re: 2.Regionalliga 1 - RheinStars Herren 2 - Saison 2015/2016
« Antwort #16 am: 27. November 2015, 14:31:18 »
denke wird aber den selben Grund haben, (evtl. sogar der selbe Spieler)

Sorry Daniel, aber du bist gerade etwas verplant. :-)
Der selbe Spieler kann es sicher nicht sein. (oder er spielte noch am 31.10. für die RheinStars, und am 14.11. für die Bonner)

Das Heimspiel gegen Bonn haben wir verloren, und jetzt am grünen Tisch 20:0 gewonnen.
Also hat bei Bonn etwas nicht gepasst !

Beim Hilden Spiel haben wir wohl einen nicht gemeldeten Spieler eingesetzt, so wie Sören schrieb.
12.06.2013, die RheinStars Köln sind geboren.

Ich wünsche mir Sponsoren für den Kölner Basketball.

Ich wünsche mir eine mittelgroße (3-5T Zuschauer) Halle in Köln.

Offline Daniel89

  • Supporters
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 1.368
  • Flying Flönz e.V.
Re: 2.Regionalliga 1 - RheinStars Herren 2 - Saison 2015/2016
« Antwort #17 am: 27. November 2015, 14:55:17 »
ja ok da hab ich mich verlesen...
...ist Freitag Nachmittag  8)
« Letzte Änderung: 27. November 2015, 14:58:51 von Daniel89 »
Deutscher Meister nur mit Energie!


wir brauchen keinen imac, denn der spielt nur für GELD! Wir haben J.J. Strasser, den geilsten Guard der Welt!!!*sing*

Offline vezelib

  • Supporters
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 2.050
Re: 2.Regionalliga 1 - RheinStars Herren 2 - Saison 2015/2016
« Antwort #18 am: 27. November 2015, 16:07:53 »
Was ist denn in der 2. Regionalliga, immerhin die zweithöchste Spielklasse des WBV für en Chaos ausgebrochen, das Fehlen von Spielen oder das Spielen nicht Spielberechtigter ist doch eher ein Phänomen der Kreisklassen.

Offline login57

  • Bekannter RSK Fan
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 4.211
  • Kölner
Re: 2.Regionalliga 1 - RheinStars Herren 2 - Saison 2015/2016
« Antwort #19 am: 17. Januar 2016, 01:42:17 »
Leider hört mann über die 2. Mannschaft nichts.
Aber es ist wohl so, das Markus Hallgrimson nicht so mit der Mannschaft, nach dem Weggang von JJ Strasser als Trainer, klargekommen ist.
Er allso nicht so das Glück hatte. OK, er ist ein junger, neuer Trainer.
Da muß mann abwarten.
Aber was mann wohl mal festhaten muß, seit Platon (unser sportlicher Leiter) den Trainer der 2. Mannschaft macht, hat sie auch wieder Erfolg.
Nun ist sie nicht mehr in absoluten Abstiegsnöten.
Da lässt sich wieder drauf aufbauen.
Klasse Jungs, und Respekt Platon !!
12.06.2013, die RheinStars Köln sind geboren.

Ich wünsche mir Sponsoren für den Kölner Basketball.

Ich wünsche mir eine mittelgroße (3-5T Zuschauer) Halle in Köln.

Offline Sackjeseech

  • Flying Flönz
  • All Star
  • ******
  • Beiträge: 579
Re: 2.Regionalliga 1 - RheinStars Herren 2 - Saison 2015/2016
« Antwort #20 am: 31. Januar 2016, 12:14:25 »
War gestern mal wieder beim Spiel der zweiten Mannschaft. Es wurde knapp nach Verlängerung gegen Leichlingen gewonnen. Die Mannschaft hat jetzt vier Spiele in Folge gewonnen und ist in diesem Jahr noch ungeschlagen!

Das Spiel gestern war allerdings nichts für Freunde des schönen Basketballs.

Im ersten Viertel von unserer Seite und im zweiten Viertel von Leichlinger Seite noch ganz ansehnlich, entwickelte sich dann in der zweiten Halbzeit ein Gewürge mit einigen Nicklichkeiten und Unsportlichkeiten (vor allem von unseren Leichlinger Freunden, kennt man ja von denen ...). Erst dachte ich, dass sich unsere Jungs davon anstecken ließen bzw. nicht mit dem nötigen Kampf dagegenhalten konnten. Leichlingen konnte jedoch nicht davonziehen und letzlich gewannen wir glücklich nach Verlängerung.

Das Spiel hatte eigentlich keinen Sieger verdient, muss man leider so sagen. Positiv aber, dass wir so ein dreckiges Spiel auch gewinnen können. Es wurden ziemlich viele Spieler eingesetzt, einige davon kennen wir aus der Vergangenheit, z. B. Manu Krumbach, Chris Fröhlingsdorf, Edi Presova, Stephan Carduck, Sami Khelifi. Ein bißchen enttäuscht war ich von der Leistung von  Stephan Carduck in der zweiten Halbzeit. Klar erkennbar, dass er der Spieler mit dem größten Basketball IQ auf dem Feld war, lieferte er in der ersten Halbzeit noch ein sehr gutes Spiel mit viel Übersicht, super Defense und auch Scoring ab. In der Schlussphase vergeigte er jedoch einige wichtige Würfe, die uns fast den Sieg gekostet hätten. Da geht noch mehr, denke ich. Manu Krumbach am Anfang sehr stark, dann jedoch auch scheinbar von den Leichlinger Agressivität beeindruckt, am Ende jedoch wieder besser. War jedoch nicht so beweglich und wach, wie ich ihn von früher kenne (vielleicht weniger trainiert?). Gleiches gilt für Chris Fröhlingsdorf. Gut gefallen in der Schlussphase hat mir unser kleiner PG mit den kurzen schwarzen Haaren, ich glaube er heißt Roman Bendt. Sehr viel Energie, einige Punkte und gute Entscheidungen, klasse Moral gezeigt! 

Na ja Hauptsache gewonnen und dass gegen einen unangenehmen Gegner, der mit dieser Spielweise und einigen fragwürdigen Figuren in der Mannschaft, auf der Trainerbank und in der Anhängerschaft weiterhin zu den unbeliebesten Teams im WBV zählen dürfte.

Werde schauen, dass ich mir noch mal das ein oder andere Spiel ansehe, dann wieder mit besserem Basketball, denke ich.
Mir Kölsche han mit jaaar nix jet am Hoot!!

Offline login57

  • Bekannter RSK Fan
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 4.211
  • Kölner
Re: 2.Regionalliga 1 - RheinStars Herren 2 - Saison 2015/2016
« Antwort #21 am: 31. Januar 2016, 14:01:45 »
Vielen dank Sackjeseech für deinen Bericht.
War ja scheinbar ein knappes hartes Spiel.
Schön das wir das gewonnen haben.

Auch schön, das mann mal was von der 2. hört.
Die Abstiegssorgen, die zwischenzeitlich wohl schon berechtigt waren, sind damit verflogen.
12.06.2013, die RheinStars Köln sind geboren.

Ich wünsche mir Sponsoren für den Kölner Basketball.

Ich wünsche mir eine mittelgroße (3-5T Zuschauer) Halle in Köln.

Offline derriese1968

  • Flying Flönz
  • MVP
  • *******
  • Beiträge: 4.685
  • Zurück in die Zukunft!
Re: 2.Regionalliga 1 - RheinStars Herren 2 - Saison 2015/2016
« Antwort #22 am: 31. Januar 2016, 15:59:15 »
War gestern mal wieder beim Spiel der zweiten Mannschaft. Es wurde knapp nach Verlängerung gegen Leichlingen gewonnen. Die Mannschaft hat jetzt vier Spiele in Folge gewonnen und ist in diesem Jahr noch ungeschlagen!

Das Spiel gestern war allerdings nichts für Freunde des schönen Basketballs.

Im ersten Viertel von unserer Seite und im zweiten Viertel von Leichlinger Seite noch ganz ansehnlich, entwickelte sich dann in der zweiten Halbzeit ein Gewürge mit einigen Nicklichkeiten und Unsportlichkeiten (vor allem von unseren Leichlinger Freunden, kennt man ja von denen ...). Erst dachte ich, dass sich unsere Jungs davon anstecken ließen bzw. nicht mit dem nötigen Kampf dagegenhalten konnten. Leichlingen konnte jedoch nicht davonziehen und letzlich gewannen wir glücklich nach Verlängerung.

Das Spiel hatte eigentlich keinen Sieger verdient, muss man leider so sagen. Positiv aber, dass wir so ein dreckiges Spiel auch gewinnen können. Es wurden ziemlich viele Spieler eingesetzt, einige davon kennen wir aus der Vergangenheit, z. B. Manu Krumbach, Chris Fröhlingsdorf, Edi Presova, Stephan Carduck, Sami Khelifi. Ein bißchen enttäuscht war ich von der Leistung von  Stephan Carduck in der zweiten Halbzeit. Klar erkennbar, dass er der Spieler mit dem größten Basketball IQ auf dem Feld war, lieferte er in der ersten Halbzeit noch ein sehr gutes Spiel mit viel Übersicht, super Defense und auch Scoring ab. In der Schlussphase vergeigte er jedoch einige wichtige Würfe, die uns fast den Sieg gekostet hätten. Da geht noch mehr, denke ich. Manu Krumbach am Anfang sehr stark, dann jedoch auch scheinbar von den Leichlinger Agressivität beeindruckt, am Ende jedoch wieder besser. War jedoch nicht so beweglich und wach, wie ich ihn von früher kenne (vielleicht weniger trainiert?). Gleiches gilt für Chris Fröhlingsdorf. Gut gefallen in der Schlussphase hat mir unser kleiner PG mit den kurzen schwarzen Haaren, ich glaube er heißt Roman Bendt. Sehr viel Energie, einige Punkte und gute Entscheidungen, klasse Moral gezeigt! 

Na ja Hauptsache gewonnen und dass gegen einen unangenehmen Gegner, der mit dieser Spielweise und einigen fragwürdigen Figuren in der Mannschaft, auf der Trainerbank und in der Anhängerschaft weiterhin zu den unbeliebesten Teams im WBV zählen dürfte.

Werde schauen, dass ich mir noch mal das ein oder andere Spiel ansehe, dann wieder mit besserem Basketball, denke ich.
Ich liebe deine Rechtschreibung und das richtige Setzen von Satzzeichen!  ;D
Du bist meine Liebe, meine Stadt und mein Verein!

Offline eric

  • Flying Flönz
  • Nationalspieler
  • *****
  • Beiträge: 420
Re: 2.Regionalliga 1 - RheinStars Herren 2 - Saison 2015/2016
« Antwort #23 am: 31. Januar 2016, 18:02:01 »
Ich habe gestern durch die Leichlinger "Fans" gelernt das wenn man, nur Landesliga Basketball gespielt hat, sich kein Urteil über Regio 2 Refs und Spieler erlauben darf.
Es war mir dann doch zu blöd die Dame zu fragen wo sie denn schon gespielt hat, ich lerne ja gerne jeden Tag etwas neues.
Zum Spiel, wie schon gesagt Not gegen Elend mit noch schlechteren Refs!
Im vierten Viertel bringen Sie das Spiel zu gunsten der Leichlinger in die Verlängerung, um dann mit einigen kuriosen Entscheidungen beide Lager zu verärgern. Zu Schluss dann pro Köln.
Es hätte gestern keinen Sieger geben dürfen, aber so ist Basketball.
früher schon saturn gesehen; daher sind die 99ers (rek) ein muss. Neue Zeiten neuer Namen Rhein Stars Köln.

Offline Dunkmanu

  • Handtuchwedler
  • *
  • Beiträge: 37
Re: 2.Regionalliga 1 - RheinStars Herren 2 - Saison 2015/2016
« Antwort #24 am: 07. März 2016, 11:57:56 »
Servus zusammen,

ja von uns hat man lnage nix gehört deshalb ein kurzes Update zur derzeitigen Situation.

Wir haben mit 7 Siegen in Serie die Liga gehalten. Dann kamen leider doofe Umstände zusammen, sodass wir nicht wirklich in den lletzten Wochen trainiert haben, sodass die letzten beiden Spiele verloren gingen. Nichts desto trotz sind wir mit einer Positiven Bilanz auf dem 5. Platz und haben noch 2 weitere Spiele. Nächste Woche zu hause gegenn Euskirchen im letzten Heimspiel der Saison wollen wir nochmal abliefern und die Schmach aus dem Hinspiel wett machen.

Ich denke wir haben dieses Jahr gesehen, dass mehr drin sein kann, wenn wir eine Saison konsequent durchziehen und dass es wichtig war, sich in der Liga zu akklimatisieren.  Wir wollen die Saison jetzt gut beenden und dann sehen wir mal was nächstes Jahr drin ist.

:)

Manu

Offline sean

  • Starting Five
  • ****
  • Beiträge: 204
Re: 2.Regionalliga 1 - RheinStars Herren 2 - Saison 2015/2016
« Antwort #25 am: 07. März 2016, 12:41:51 »
hi Manu
danke dass wenigstens du uns ab und an mit info versorgst.
Leider erfährt man viel zu wenig von den anderen Mannschaften und ich finde wenigstens die 2. die ja theoretisch auch eine talentschmiede für die erste sein könnte sollte doch mehr Erwähnung finden.
schön dass ihr die Liga gehalten habt und mal sehen was nächste saison geht.
dann bin ich auch öfter bei nem spiel dabei, diese saison hat es leider nich geklappt, da habe ich es nichtmal zu allen spielen der ersten geschafft
ich drück die dauen für die letzen beiden spiele.
I'm not even supposed to be here today!