Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 ... 10
1
Ich glaube nicht, dass die Niederlage in den Köpfen bleibt. Dafür lief die Mannschaft bisher zu rund. Dass mal so eine Niederlage kommt, war ja zu erwarten. Hat ja wohl kaum einer mit einem Durchmarsch der Kölner gerechnet. Man hat jetzt vielleicht an dem Spiel gemekt, dass Tibor Taras zu allmächtig für das Spiel ist. Wenn er aus dem Spiel genommen wird, läuft das Spiel nicht rund. Da fehlt dann auch ein Mangold im Aufbau, der eine gewisse Routine mitbringt.

Aber was solls. Erste Niederlage nach 6 Spielen. Damit hat doch vor der Saison keiner gerechnet, zumal das Team die meisten Topteams der Liga schon gespielt hat. Deswegen solte das kein Beinbruch sein.

Am Dienstag werde ich auch nicht dabei sein, aber für mich braucht keiner mit anzufeuern, denn ich bin ja sonst auch nicht laut! ;) ;D ;D ;D
2
Herren 1 / Re: Alles auf Anfang! Wie schlagen sich die Rheinstars in der Regiosaison 2019/20?
« Letzter Beitrag von eric am 13. Oktober 2019, 08:19:51 »
Am Dienstag bin ich leider nicht in der Halle, ihr müsst dann für mich mit anfeuern.
Bin beruflich für eine Woche im Ausland, hatte das extra so gelegt das kein Doppelspieltag war und dann ist in der ASV Halle eine Veranstaltung über drei Tage. Hätte mir gewünscht das dies früher bekannt gegeben wurde.
3
Auch von mir Danke Eric, das Forum ist ja doch manchmal noch für was gut!! Bis Dienstag dann!
4
Danke eric.
Wenn ich deinen Bericht, und den Bericht auf der HP lese, bin ich sehr enttäuscht.
Recklinghausen hat noch nicht viel gerissen in dieser Saison, und ausgerechnet da verlieren sie.
Schlechte Wurfquote, und zu viele To.
Das muss man schnell aus dem Kopf rauskriegen.
5
Herren 1 / Re: Alles auf Anfang! Wie schlagen sich die Rheinstars in der Regiosaison 2019/20?
« Letzter Beitrag von eric am 12. Oktober 2019, 22:19:53 »
Es war ein grotten schlechtes Spiel!
In den ersten vier Minuten gefühlte fünf To, JJ mit der Auszeit und wechselte vier der ersten Fünf aus.
Die Kölner D war nicht so gut wie sonst, unter dem Korb wurden zu viele leichte Punkte vergeben.
Recklinghausen hat Taras lange aus dem Spiel gehalten, oft mit sehr hartem Einsatz, nur Max Dohmen konnte über weite Strecken des Spiels gefallen. Sjiarina, Petersen und Kneesch nicht so gut wie in den Spielen zuvor.
Dem Bericht auf der HP ist wenig hinzu zu fügen.
6
Und am Ende steht die erste Niederlage der Saison 67:68 für die Recklinghausen. Auf Augenzeugen bin ich gespannt.
7
Zwei Minuten vor Schluss führen unsere zum ersten Mal seit dem 1. Viertel: 66:63
8
Zur Halbzeit steht 39:34, es scheint ein schweres Stück Arbeit zu werden, nur Max Dohmen trifft wie immer (bisher 10 Punkte), alle anderen scheinen ihre Probleme zu haben.
9
Zwar keinen liveticker, aber doch wohl die Ergebnisse ziemlich zeitnah gibts hier: https://www.basketball-bund.net/static/#/spiel/1895288 im Augenblick steht es 3:2 für Köln nach einem 3er von Max Dohmen
10
Ein Liveticker ist eigentlich ein ganz guter Ersatz, wenn man nicht zum Spiel kommt, wie in der vorigen Woche finde ich aber keinen, weiß jemand, Obst einen gibt? Es scheint ja doch, als würden den dann einige verfolgen.
Seiten: [1] 2 ... 10